Wine Artisans MITHRA 2020

Andro Barnovi (Wine Artisans)

24.00 32.00 pre litre

Description


MITHRA ist einer der erfolgreichsten amberfarbenen Cuvées, die jemals bei "Wine Artisans" hergestellt wurde. Die Rebsorten Rkatsiteli, Mtsvane, Kisi und Khikhvi werden in den entsprechenden Anteilen gemeinsam vergoren, um MITHRA - blendendes Licht - zu erzeugen: die antike Göttin der strahlenden Sonne, die das Universum erhellt. MITHRA ist ein besonders aromatischer und schmackhafter Wein. Er gärt im Qvevri in verschiedenen Schritten, die von Jahr zu Jahr variieren. Die Trauben, die zuerst reif sind, kommen zuerst in den Qvevri, und dann kommen die anderen dazu. Insgesamt dauert die alkoholische Gärung über einen Monat. Die Schalen der Rkatsiteli werden nicht für die Maischegärung verwendet. Die Trauben für diesen Wein stammen aus dem Bezirk Achmeta, einem der besten Terroirs Kachetiens. Wie immer bei "Wine Artisans", gären die Trauben mit wilden Hefen, die mit den Trauben aus dem Weinberg kommen, wie immer werden keine zusätzlichen Chemikalien verwendet, und wie immer wird der Wein nicht gefiltert. Dem Wein werden keine Sulfite zugesetzt. Nach einer 7-monatigen Lagerung in drei verschiedenen Gärbehältern und einer 16-monatigen Lagerung in einem Edelstahltank wurde der Wein schließlich im Juli nach 23 Monaten in Flaschen abgefüllt. Er passt perfekt zu allen Arten von Fleisch und Gebäck, aber auch zu Huhn, Fisch und Gemüsesalaten.


Grape variety: Rkatsiteli, Mtsvane, Kisi, Khikhvi

Wine type: Amber Wein

Vintage: 2020

Region: Achmeta (Kacheti)

Origin: Georgien

Wine grower: Andro Barnovi (Wine Artisans)

Alcoholic content: 14 %

Allergens: Enthält Sulfite

Importeur: Kovacs-Gokieli und Seitz GbR, Pfalzburger Str. 33, D-10717 Berlin, Deutschland

Bottler: NPO Wine Artisans, Village Tsedisi, 1402, Gori District, Georgia

Andro Barnovi (Wine Artisans)


"WINE ARTISANS" ist ein Naturweingut in der Nähe von Gori, das von Andro Barnovi, dem leitenden Winzer und Gründer des Verbandes "Wine Artisans", geleitet wird. Dabei handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation für Naturwinzer aus dem ganzen Land, die von der Unterstützung bei der Markenbildung und Vermarktung sowie dem Erfahrungs- und Wissensaustausch profitieren. Die Geschichte des Verbandes beginnt im Jahr 2013. Jahrelang haben wir zur Förderung kleiner handwerklicher Weingüter und des Weintourismus beigetragen, indem wir jährliche Weinfeste ins Leben gerufen, die Einrichtung neuer und die Restaurierung historischer Weinkeller gefördert, Fachliteratur veröffentlicht und Workshops für lokale Winzer durchgeführt haben. Viele unserer ehemaligen Mitglieder sind heute unabhängig als erfolgreiche Unternehmen auf verschiedenen Märkten tätig. Ziel des Verbandes ist es, die Qualität der Weinherstellung in kleinen handwerklichen Weingütern zu verbessern, die Wissensbasis und die Qualität der Weinberge zu erhöhen, die Qualität des Weintourismus zu verbessern, die Tradition zu bewahren und zu pflegen und gleichzeitig neue Wege in der Weinherstellung zu erforschen und einen wesentlichen Beitrag zur Wiedergeburt Georgiens als wahre Wiege des Weins zu leisten. "Wine Artisans" steht für einen Kreislauf der wissensbasierten Naturweinbereitung.


Die Trauben, die wir vinifizieren, sind zu 100% biologisch. Manische Hygiene in den Weinbergen und Kellern und eine rein kulinarische Herangehensweise an die Weinherstellung sind unsere Hauptinstrumente, mit denen wir versuchen, den Naturweinbau in Georgien auf ein ganz neues Niveau zu bringen. Wir produzieren lebendige Weine, die vor Gesundheit strahlen und eine natürliche Resistenz gegen Krankheiten haben. Diejenigen, die in der Flasche großartig reifen und mit der Zeit nur noch besser werden; diejenigen, die sich im Glas entwickeln und die Geschichte ihres Terroirs und des Jahrgangs erzählen und den "kulinarischen Fingerabdruck" eines Winzers tragen. Wenn die Erfahrung das Sehen verfeinert, hören wir auf, die Trauben nur als eine Ansammlung von Beeren zu betrachten, die uns zur Verfügung stehen. Unterschiedliche Herangehensweisen an die Schalen, die Kerne, das Fruchtfleisch, den Saft und die Traubenstängel eröffnen dem Winzer ein sehr vielfältiges Spielfeld. Wir versuchen, diese Visionen in den Geschmäckern und Aromen unserer Weine zu verwirklichen. Allein im Zentralkeller der "Wine Artisans" werden jedes Jahr bis zu 15 verschiedene Rebsorten vinifiziert. Dazu gehören naturbelassene trockene Amberweine sowie Rot- und Roséweine, die voller Geschmack und Aromen aus der Natur sind.